Radsport für Alle

Zeit zum Aufsteigen

150412_RTF_Harburg_0488.jpg

Radtourenfahren (RTF) setzt ein verkehrssicheres Fahrrad voraus, teilnehmen kann jeder, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Die meisten Teilnehmer nehmen das Rennrad, aber man kann auch mit dem MTB, Spaß an einer ausgeschilderten Strecke und der guten Versorgung unterwegs haben. Es werden dabei verschiedene Streckenlängen, typisch 40,70,110 und 150 Kilometer, angeboten. Unterwegs kann man sich entscheiden ob man abbiegt oder doch noch Kraft für die längere Strecke verspürt. Wir empfehlen die Benutzung eines Fahrradhelms.

150412_RTF_Harburg_0564.jpg

Am 10.April startet die Harburger RG die erste Hamburger RTF in diesem Jahr. Ab Neugraben geht es erst einmal bergauf in die Harburger Berge und im Bogen über Buchholz kommt man durch das alte Land wieder zurück zum Ausgangspunkt.

150419_ESP_R_Bode_RTF_0158.jpg

Zwei Wochen später, am 24. April, veranstaltet der RV Endspurt die Rudi Bode RTF ab HH-Borgfelde. Wer den Marathon fahren will, sollte sich vorher anmelden. Alle anderen kommen einfach so und melden sich vor Ort an. Die Strecken führen durch die Vier- und Marschlande und dann hinter Geesthacht Richtung Mölln. Auf der langen Strecke kommt man am Schloss Wotersen vorbei.

Am 1.Mai sind wir mit mehreren Vereinen auf dem Gelände der Wasserkunst Kaltehofe zu Gast. Auf dem Gelände wird es Geschicklichkeits­prüfungen und Rennen für Kinder bis etwa 10 Jahre geben. Außerdem ist eine Kunstradvorführung geplant. Die etwas größeren Kinder können sich zusammen mit Ihren Eltern auf eine ausgeschilderte 20 km-Runde beim Volksradfahren begeben. Und für die RTF-Fahrer gibt es geführte Rennradtouren.

150919_140448_Bahn_alle_0553.jpg

Und am 30.April kann man sich die Hamburger Radrennbahn beim „Bahn für Alle“ Tag ansehen und auch erfahren. Das spezielle Bahnrad gibt es zum Ausleihen. Wer noch kein Rad hat, dem bieten sich beim ebenfalls stattfindenden Fahrradflohmarkt auch Kaufmöglichkeiten.

Wir freuen uns, möglichst viele Aufsteiger neu kennen zu lernen.

Text und Fotos: Burkhard Sielaff
31.03.2016

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    28.08.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 30.09.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Neuer (Mini-)Brevet in Kiel
    21.08.2019: Der Radclub Kiel veranstaltet seinen ersten (Mini-)Brevet am 14.09. in Kiel. Infos hier: www.radclub-kiel.de
  • Radrennbahn
    08.08.2019: Am 23.08. ist ab 18 Uhr auf der Radrennbahn in Stellingen kein Training möglich.
  • SUICYCLE Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Endspurt! Die beiden letzten Termine 2019: 28.8. und 11.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen