Radsportclub Bergedorf

Wir trauern um Detlev Sterly

logo.png

Liebe Freunde,
am Sonntag, dem 18. Januar 2015 ist Detlev Sterly im Alter von 70 Jahren verstorben.

Detlev hat über Jahrzehnte hinweg mit seiner ehrenamtlichen Hingabe den Radsport in Hamburg unterstützt z.B. als Organisator von Radrennen in Meiendorf, Volksdorf, Bergedorf; Trainer, Jugendleiter, Sportlicher Leiter in den Vereinen, Jugendleiter im Verband, Lehrgangsleiter, Rahmenbauer, Mechaniker, Gründer des Radsport-Club Bergedorf von 1988 e.V., Sponsorensucher und Förderer insbesondere des Nachwuchssports und als Aktiver selbst mehrfacher Hamburger Meister.

Das was du Gutes in die Welt gebracht hast, geht nicht verloren!

Radsport-Club Bergedorf
Vorstand und Mitglieder

Volker Quast
26.01.2015

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    28.08.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 30.09.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Neuer (Mini-)Brevet in Kiel
    21.08.2019: Der Radclub Kiel veranstaltet seinen ersten (Mini-)Brevet am 14.09. in Kiel. Infos hier: www.radclub-kiel.de
  • Radrennbahn
    08.08.2019: Am 23.08. ist ab 18 Uhr auf der Radrennbahn in Stellingen kein Training möglich.
  • SUICYCLE Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Endspurt! Die beiden letzten Termine 2019: 28.8. und 11.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen