KO Radwandern - Inge Jabs berichtet

Kaffeeklatsch am 24. Januar 2015

150124_RTF_Kaffeeklatsch_0168.JPG

Ein Lächeln für die Ehrungen.

Der traditionelle RTF Kaffeeklatsch wurde auf der Homepage des RVH  durch den KO RTF Michael Scheibe rechtzeitig angekündigt und viele kamen.

Inge Jabs seit Jahrzehnten eine zuverlässige "Säule" des Hamburger Radsports schrieb einen Artikel, Burkhard Sielaff stellte die Fotos.


Bei dem diesjährigen traditionellen Kaffeeklatsch der Hamburger RTFler waren erstmals die Hamburger Wanderfahrer/Innen zu Gast. Das heißt: es war der Verein

RG Hamburg West von 1979 e.V eingeladen.

RG West hat im letzten Jahr sein 35jähriges Bestehen feiern können und pflegt mit seinen 75 Mitgliedern eine sehr aktive Gemeinschaft. Die Jahresstatistik für die Saison 2013/14 weist gefahrene 120 Touren mit insgesamt 30.514 Kilometern aus.

Zu meiner ganz besonderen Freude war auch Paul Nehring der Einladung gefolgt und hat hier so manchen Weggefährten getroffen. Paul war viele Jahre Vorsitzender des Radsport-Verband-Hamburg. Der Radsport in all seinen unterschiedlichen Ausprägungen liegt ihm sehr am Herzen. Auch war Paul beim BDR als Kommissionär sehr gefragt und viel im Einsatz.

Nachdem von Michael Scheibe die Ergebnisse der BDR-Tagung vorgetragen wurden  folgte der Run auf das Kuchenbüfett. Den Ausrichtern und Helfern sei dafür gedankt, hebt es doch sehr die allgemeine Stimmung. Ebenso hat Burghardt Sielaff mit seinen Fotos auf der großen Leinwand für eine positive Auflockerung gesorgt.

Dann folgte durch Michael die Ehrung der fleißigen Punktejäger. Viele Stunden der kritischen Auswertung von Karten liegen hinter ihm, nun stehen die Ergebnisse fest, die Urkunden und Medaillen können vergeben werden.

Bei Michael möchte ich mich für seine große Mühe bedanken, es war eine schöne Veranstaltung.

Auch für die neue Saison wünschen wir uns viele schöne unfallfreie Unternehmungen

Inge Jabs

KO Radwandern

Inge Jabs/Volker Quast
31.01.2015

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Montag kein Jugend-Beginner-Training
    30.06.2019:

    Montag, den 8.7. fällt das Jugend-Beginner-Training (16 bis 18 Uhr) auf der Radrennbahn wieder aus!

  • Präsidiumssitzung
    25.06.2019: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am 29.07.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Helfermangel
    24.06.2019: Die RTF Alma Mater der RG Uni am 14. Juli in Harburg fällt wegen Helfermangels aus!
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen