SC Hammaburg e.V.

sc-hammaburg.gif

1. Vorsitzender
Arnd Müller-Judith
e kontakt@sc-hammaburg.de

www.sc-hammaburg.de


Kurzbeschreibung
Uns verbindet die gemeinsame Begeisterung für den Sport, in erster Linie für den Radsport aber auch für alles andere was mit Spaß an der sportlichen Herausforderung zu tun hat.
Wir sind ein Verein des Breitensports: Ob Anfänger, Fitnesssportler, Randonneur, Technikfreak oder Sportler mit Ambitionen und Saisonzielen - jeder findet bei uns seine Trainingspartner.
Für uns ist Radsport Teamsport, auch wenn jeder allein im Sattel sitzt. Wir brechen mit vielen Konventionen, legen aber auf Teamgeist und Fairness wert. Wenn wir gemeinsam starten kommen wir auch wieder gemeinsam an.
Wir Hammaburger fahren, solange die Witterung es zulässt, wenn nicht auf der Straße, dann im Gelände. Je nach Saison- oder Wintertrainingsplan trainieren wir mehrfach die Woche. In der Saison von April bis Ende September bieten wir im Dienstagstraining Gästen die Möglichkeit uns kennenzulernen.
Die meisten von uns sind zwischen 30-50 Jahren jung und der Anteil unserer Sportlerinnen im S.C. Hammaburg e.V. liegt bei über 30%.

Angebotene Disziplinen
Straßenrennsport
Radtourenfahren (RTF)
Cyclocross / Mountainbiking
Fitnesstraining
Radwandern
Radtraining für Anfänger und Wiedereinsteiger
Lauf- und Walkingtraining (Saison abhängig)
CrossX - (funktionales) Athletiktraining

Trainingsgebiet
Meist findet unser Radtraining in den Vier- und Marschlanden statt und wird ergänzt durch Ausfahrten in das weitere Hamburger Umland.

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Montag kein Jugend-Beginner-Training
    30.06.2019:

    Montag, den 8.7. fällt das Jugend-Beginner-Training (16 bis 18 Uhr) auf der Radrennbahn wieder aus!

  • Präsidiumssitzung
    25.06.2019: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am 29.07.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Helfermangel
    24.06.2019: Die RTF Alma Mater der RG Uni am 14. Juli in Harburg fällt wegen Helfermangels aus!
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen