Kommissäre

Frühjahrstagung (28.02.2012)

110820_Rennen_Binnenalster_1237.jpg

Enno bei der Arbeit / Youngclassics 2011 Foto:B.Sielaff

Bereits zum dritten Mal fand die Frühjahrstagung der Hamburger Kommissäre unter der Leitung der nun offiziell gewählten Koordinatorin für Kommissäre Susann Kapser in den Räumlichkeiten des NDR statt. Geladen waren alle Kommissäre des Hamburger Radsport-Verbandes sowie Gäste aus Schleswig-Holstein und Bremen.

Neben dem obligatorischen Jahresrückblick auf die vergangene Saison und die Besetzung der für dieses Jahr anstehenden Renneinsätze wurden auch geplante Strukturmaßnahmen im Bereich des Kommissärswesens in Hamburg vorgestellt. So soll eine zentrale Kartei von den im Verband aktiven Kommissären erstellt, Aus- und Fortbildungsmaßnahmen und Hospitationsmöglichkeiten organisiert und Richtlinien für die Arbeit und den Einsatz der Kommissäre festgelegt werden. Auch wurde über eine einheitliche Bekleidung gesprochen. Die geplanten Maßnahmen sollen dann nach Absprache mit dem Vizepräsidenten für Leistungssport und unter Einbeziehung der Hamburger Radsportvereine erarbeitet und ab der nun anlaufenden Saison umgesetzt werden.

Aber auch weitere Sparten neben den „klassischen“ Bereichen wie Straße, Bahn und Cross sollen mit in das Konzept einbezogen werden, sodass der Koordinator für Kommissäre auf mittelfristige Sicht eine zentrale Stelle für alle Kommissäre, Spielleiter und Schiedsrichter im Verband wird. Insbesondere ist bereits eine Ausbildung von neuen BMX-Kommissären geplant.

Ziel ist es in den nächsten Jahren über alle Sparten hinweg ausreichend neue Kommissäre zu werben und auszubilden, die Qualifikation der aktiven Kommissäre zu verbessern und für die Veranstalter als ein verlässlicher Partner für die Verpflichtung von Kommissären zu agieren.

Enno Dreier
29.02.2012

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    28.08.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 30.09.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Neuer (Mini-)Brevet in Kiel
    21.08.2019: Der Radclub Kiel veranstaltet seinen ersten (Mini-)Brevet am 14.09. in Kiel. Infos hier: www.radclub-kiel.de
  • Radrennbahn
    08.08.2019: Am 23.08. ist ab 18 Uhr auf der Radrennbahn in Stellingen kein Training möglich.
  • SUICYCLE Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Endspurt! Die beiden letzten Termine 2019: 28.8. und 11.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen