BMX-Race Elite in Weiterstadt

Erfolgreicher Auftritt

BMX4.jpg

Foto: RGH

Nach Berlin und Hamburg traf sich die deutsche BMX-Szene dieses Jahr in Weiterstadt, um die begehrten Ranglistenplätze auszufahren. Volle Startgates und Zuschauerränge bei strahlendem Sommerwetter und Temperaturen knapp unter der 30-Grad Marke. Bis auf einen Sturz von Jonas lief alles rund. Jonas Bott (Boys 11-12) wäre mit Platz 1 und 1 in der ersten beiden Vorläufen ins Viertelfinale eingezogen, stürzte aber im 3. Vorlauf und verzichtete darauf. Neun Podestplätze am Samstag und ein Final-Krimi in der Klasse Junior Men, aus dem Paul Kurowski mit dem zweiten Platz hervorgegangen ist. Die diesjährigen Ergebnisse der Finalrennen der RG-Hamburg Fahrer:

Ergebnisse von Samstag Cruiser Women Judith TAUBER: Finale, Platz 3 Christiane Wiesner: Finale, Platz 1 Cruiser 50 and over Tom KUROWSKI: Finale, Platz 3 Girls 13-14 Dana SCHULZ: Finale, Platz 5 Pia SCHULZ: Finale, Platz 6 Boys 13-14 Jannik SCHULZ: Finale, Platz 6 Girls 15-16 Isabel SCHREIBER: Finale, Platz 5 Meret ISENBÜRGER: Finale, Platz 6 Boys 15-16 Momme SVANSON: Viertelfinale, Platz 5 Joshua STÜRMER: Viertelfinale, Platz 5 Bjarn HATJE: Viertelfinale, Platz 7 Junior Men Paul KUROWSKI: Finale, Platz 2

Flyer-BMX-Nordcup-2018.jpg

Ergebnisse von Sonntag:

Boys 8 and under Valentino TAUBER: Halbfinale, Platz 5 Boys 9-10 Till BEHNKE: (B 9-10) Finale, Platz 3 Maximilian NEUMANN: Viertelfinale, Platz 6 Boys 11-12 Ferenz ISENBÜRGER: Viertelfinale, Platz 7 Mathis KÖNIG: Halbfinale, Platz 6 Men 40+ Mark TEICHMANN: Finale, Platz 5.

Die Angaben sind ohne Gewähr. Einen herzlichen Dank alle Fahrer für ihren Einsatz und faires, rücksichtsvolles Verhalten rund um die Rennen, an das Pavillon-Team und an Sascha Vlasak für die Fahrerbetreuung an diesem Wochenende!

Hier der Hinweis zum BMX-Renntag auf dem Race-Track im Nneusurenland: Am 19.08. gasteiert der BMX-Nordcup in der Radsport-Anlage in Hamburg-Farmsen.

Anja Timmermann
25.07.2018

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Montag kein Jugend-Beginner-Training
    30.06.2019:

    Montag, den 8.7. fällt das Jugend-Beginner-Training (16 bis 18 Uhr) auf der Radrennbahn wieder aus!

  • Präsidiumssitzung
    25.06.2019: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am 29.07.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.
  • Helfermangel
    24.06.2019: Die RTF Alma Mater der RG Uni am 14. Juli in Harburg fällt wegen Helfermangels aus!
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen