Qualifizierungen für Deutsche Meisterschaften

Einrad: An zwei Veranstaltungstagen nahmen rund 70 Kinder, Jugendliche an den Rennmeisterschaften teil

Es herrschte gutes Wetter und es gab schöne Wettkämpfe auf der Leichtathletikanlage in Norderstedt. Diese Rennmeisterschaft der Nordverbände gilt als Qualifikation für die ersten Deutschen Meisterschaften im kommenden Jahr.

Aus Hamburg haben sich insgesamt rund 30 Fahrerinnen und Fahrer mit ihren Zeiten qualifiziert.

In der Altersklasse U 13 wurden Rennmeister der Nordverbände:
Platz 1: Nele Willroth, Einradkids Hamburg
Platz 2: Manon Kessler, Einradkids Hamburg
Platz 3: Benjamin Zastrow, TSV Fissau.

In der Altersklasse U 15 sind Rennmeister geworden:
Platz 1: Hannah Madsen, Einradkids Hamburg
Platz 2: Annika Göhrmann, Einradkids Hamburg
Platz 2: Lisa Hapanionek , Einradkids Hamburg.

In der Altersklasse Ü 15 wurden Rennmeister:
Platz 1: Anne Pötschokat, Einradkids Hamburg
Platz 2: Sebastian Jebe, TSV Fissau
Platz 3: Volker Pötschokat, Einradkids Hamburg.


Ergebnislisten Breitensport:
Ergebnisse 100m. pdf
Ergebnisse 50m rückwärts. pdf
Ergebnisse 60m Einbein. pdf
Ergebnisse 8x50m Pendelstaffel. pdf
Ergebnisse Hütchenparcours. pdf
Ergebnisse je Teilnehmer. pdf
Ergebnisse langsam vorwärts. pdf

Ergebnislisten Meisterschaft:
Ergebnisse 100m. pdf
Ergebnisse 400m. pdf
Ergebnisse 800m. pdf
Ergebnisse Einbein. pdf
Ergebnisse gliding und coasting. pdf
Ergebnisse je Teilnehmer. pdf
Ergebnisse langsam vorwärts und rückwärts. pdf
Ergebnisse Obstacle. pdf
Ergebnisse Staffel. pdf
Ergebnisse Weit- und Hochsprung .pdf
Ergebnisse Wertung Altersklassensieger. pdf
Ergebnisse wheel-walk. pdf


Maren Schindeler-Grove

Pokale.jpg

Warten_1.jpg

Warten_2.jpg

Siegerehrung.jpg

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Helfermangel
    03.05.2019: Die RTF durch Marsch und Heide am 30. Mai in Winsen fällt wegen Helfermangels aus!
  • Präsidiumssitzung
    14.04.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 27.05.2019 um 19:00 Uhr beim NDR statt.
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen