« » Seite 8/9, Artikel 176-200, 1–25 26–50 51–75 76–100 101–125 126–150 151–175 176–200 201–210

15. Juni 2008

Traditionelle Fahrradsternfahrt in Hamburg

30.05.2008 Die Fahrradsternfahrt-Hamburg findet jährlich immer am 3. Sonntag des Juni statt. Teilnehmen dürfen alle, die Fahrrad fahren können oder sich im Kindersitz oder Kinderanhänger fahren lassen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter

Ziel: Winsen (Luhe)

Radsternfahrt im nördlichen Niedersachsen

30.05.2008 Radsportbegeisterte aus Niedersachsen und Hamburg können sich noch bis zum 27. Juni 2008 für die Radsternfahrt "Tag der Niedersachsen" anmelden. Sie führt in diesem Jahr am 4. Juli nach Winsen (Luhe). weiter

RTF des RV Endspurt

Bei tollem Wetter: Start und Ziel diesjährig am Ebelingplatz

28.04.2008 Start und Ziel dieses April-RTF-Events in Hamburg-Hamm waren in diesem Jahr auf dem Gelände der Beruflichen Schule „Kfz“ – am Ebelingplatz. weiter

Harburger RG

Erste große RTF im Norden: Erfolgreich

21.04.2008 Zu einem großen Erfolg wurde die traditionelle RTF-Veranstaltung der Harburger RG. Kaiserwetter – wie im vorigen Jahr - herrschte heuer zwar nicht, aber über 1000 Teilnehmer gingen in Harburg-Hausbruch an den Start. weiter

Hinweise für die begonnene Saison

Erwerb des Radsportabzeichens

12.04.2008 In dieser Saison kann wieder das Radsportabzeichen des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) erworben werden. Das Abzeichen ist eine Auszeichnung für gute körperliche Leistungsfähigkeit. Im Vordergrund stehen Grundleistungen, die zu erfüllen sind und wiederholt werden können. In jedem Kalenderjahr kann nur eine Auszeichnung (zum Beispiel in Bronze oder in Silber oder in Gold) erworben werden. Verantwortlich für diesen Bereich ist für den Radsportverband Hamburg (RVH): Hajo Wullschläger. weiter

Auch der RVH hat eingeladen

Bike on: Radsportsaison in Hamburg beim NDR eröffnet

10.04.2008 Die neue Saison auf der Straße hat begonnen – der Radsportverband Hamburg (RVH) und der Hamburger Betriebssportverband hatten eingeladen: zur Bike on-Veranstaltung in Hamburg. Treffpunkt am vergangenen Sonntag: Das Gelände des NDR TV in Lokstedt . weiter

Die RTF in Harburg lockt

Der Elbe-Klassiker verspricht, wiederum ein großer Erfolg zu werden

08.04.2008 Am 20. April 2008, am Sonntag, ist es wieder soweit: Die Harburger RG veranstaltet die zweite RTF des Jahres in Norddeutschland. Schon im letzten Jahr ist dieser Klassiker ein großer Erfolg geworden – rund tausend Radsportengagierte hatten bei bestem Wetter , bei „Kaiserwetter“, erfolgreich teilgenommen. weiter

Alles im BDR-Breitensportkalender nachzulesen – auch im Internet

RTF-Termine: Das Hoch im Norden – Hamburg ist Spitze

22.03.2008 Alle Termine für RTFs in Deutschland sind im Breitensportkalender nachzulesen, den der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) jährlich herausgibt. Dieses umfassende Print-Werk kann bei unserer RVH-Geschäftsstelle oder bei den RTF-Vereinen bezogen werden. Der BDR veröffentlicht die Termine auch detailliert im Internet (www.rad-net.de). weiter

Vorschau in Helmuts Fahrradladen

Interessante RTFs im Norden Deutschlands

21.03.2008 Über einige, bevorstehende RTFs in Norddeutschland können sich Radengagierte gut informieren: in Helmuts Fahrradseiten, einem der wohl größten RTF-Nachrichtenportale in der Bundesrepublik. weiter

Wolfgang Scobel referiert im Bahrenfelder DESY

Ein Kenner lädt ein: Vortrag für Fahrradfreunde

15.03.2008 Sogar das Hamburger Abendblatt hat ihn angekündigt – den Vortrag "Physik des Fahrrads - und des Radfahrens". weiter

Start beim NDR-Fernsehen

Einladung: Bike On 2008

04.03.2008 Der Radsport-Verband Hamburg und die RG Betriebssportverband laden alle Radfahrerinnen und Radfahrer herzlich ein, am Sonntag, den 6. April 2008 ab 10:00 Uhr auf dem Gelände des NDR Fernsehen in Lokstedt, Hugh-Greene-Weg (Julius-Vosseler-Straße, Nähe Hagenbecks Tierpark), die Radsportsaison 2008 zu eröffnen. weiter

„Kaffeeklatsch“ in Hamburg

RTFs in Hamburg weiterhin im Aufwind

13.01.2008 Die Radsport-Verbände Hamburg und Schleswig-Holstein ziehen in Sachen RTF alljährlich Bilanz über die abgelaufene Saison – bei Kaffe und Kuchen. Die Rede ist vom „Kaffeeklatsch“. Am Samstag war es für den Radsportverband Hamburg (RVH) wieder soweit: Viele RTFler - ob weiblich oder männlich - waren der Einladung des RTF-Fachwarts vom RVH gefolgt. Rund 140 Radengagierte füllten die Aula der Beruflichen Schule für das KfZ-Wesen, am Ebelingplatz. weiter

Ausklang der Saison

Hamburger Wanderfahrer: Abradeln 2007

22.10.2007 Die Radsport-Saison 2007 der Wanderfahrer ist vor einer Woche, am Sonntag, beendet worden. Bei diesem letzten offiziellen Treffen in diesem Jahr herrschte wieder ’mal Bilderbuchwetter. Auch die Stimmung unter den Wanderfahrern – ob weiblichen oder männlichen Geschlechts - war sehr gut. weiter

Thesen: Zur Diskussion

Startgelderhöhung bei RTF-Veranstaltungen – für den Bau eines Radsport-Stützpunktes?

12.10.2007 Auf dem RTF-Fachwartetag im September wurde die Erhöhung der Startgebühren bei RTF-Veranstaltungen für Schleswig-Holstein und Hamburg beschlossen. Für den Radsport-Verband Hamburg könnten sich dadurch erhebliche Verbesserungen ergeben. weiter

14. bis 16. September 2007

1. Radwandertreffen der Nordverbände

17.09.2007 Die Wanderfach­warte von Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg hatten zu einem gemeinsamen Wochenende nach Stade eingeladen. Für Schleswig-Holstein hatte der Initiator, Peter Kyrieleis, die Gesamtplanung übernommen; die Unterbringung in der Jugendherberge war der Part von Uta Bruns. weiter

Trikotübergabe am 10. November 2007 in Fockbek

JEANTEX-NordCup 2007

08.09.2007 Die Teilnehmer­da­ten des JEANTEX-NordCup 2007 sind ausgewertet: 317 Fahrern/innen fuhren auf den sieben Veranstaltungen des JEANTEX-NordCup insgesamt 737 Radmarathons. Um das begehrte Finishertrikot zu erringen, mussten mindestens vier Radmarathons des JEANTEX-NordCup 2007 absolviert werden. weiter

500 RTFler starten in Harburg

"Alma Mater"-RTF der RG Uni Hamburg

27.08.2007 Nach den Vattenfall-Cyclassics läßt der Ansturm auf die RTF bekannterweise etwas nach; nichts desto weniger fanden sich über 500 Radsportlerinnen und Radsportler in Harburg ein, um die vierte "Alma Mater"-RTF der RG Uni Hamburg zu bestreiten. weiter

Volle Fahrt voraus

Ein guter Erfolg: „Mit dem Rad zur Arbeit 2007“

14.08.2007 Die neuen Zahlen zur Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ beweisen: Die Aktion ist schon jetzt wieder zu einem großen Erfolg geworden - die Teilnehmerzahlen haben sich insgesamt erheblich gesteigert. Ein Unterstützer ist der Radsport-Verband Hamburg (RVH). weiter

Auch dabei: Der Gründer der Hamburger RTFs

BSV-RTF: Betriebsradsportler repräsentieren namhafte Hamburger Unternehmen

05.08.2007 Wieder war es soweit in Lohbrügge: Bei bestem Sommerwetter wurde sie um 9.00 Uhr gestartet - die RTF des Betriebssportverbandes Hamburg. Trotz Ferienzeit waren fast 1000 Radsportler am Start und damit rund 400 mehr als im Vorjahr. Das macht wiederum sehr deutlich: Allen Unkenrufen zum Trotz - Radsport ist auch weiterhin en vogue. weiter

Die Sonne lachte – fast 300 Radsportler kamen zum Start

Erfolgreiche Rad-Vorbereitung auf die Vattenfall Cyclassics

05.08.2007 Am 30. September 1899 wurde die erste feste Straßen­verbindung über die Süderelbe dem Verkehr übergeben. Ab 1902 fuhr hier die elektrische Straßenbahn. Am 4. August 2007 wurde an dieser histo­rischen Stätte - der Alten Harburger Brücke, auf der Südseite - eine Vorbereitungstour auf die Cyclassics gestartet. Die Organisation hatte die Harburger RG übernommen. weiter

Deutsches Radsport-Abzeichen

Details zum Einzelzeitfahren (EZF) am 29. Juli 2007

04.07.2007 Aus technischen Gründen ist der Startort von Haseldorf /Haselau nach
Rade/Wulksfelde verlegt worden. Hier weitere Details: weiter

Erfolgreich: 20. Auflage

RTF des RV Germania: „Durch Auen und Moore“ – bei gemischter Wetterlage

01.07.2007 Am Sonntag gab es die 20. Auflage der beliebten RTF "Durch Auen und Moore" – organisiert und durchgeführt vom Radsportverein Germania Hamburg. Den Startschuss hat am Morgen, pünktlich um neun Uhr, der Vorsitzende des Radsport-Verband Hamburg (RVH), Dr. Manfred Schwarz, abgefeuert. weiter

Breitensport

RTF des RV Germania startet am 1. Juli

25.06.2007 Der RV Germania Hamburg lädt am Sonntag, den 01.07.2007 zur 20. Auflage der beliebten RTF "Durch Auen und Moore" ein. weiter

Mehr als 800 Teilnehmer – trotz gemischten Wetters

RG Hamburg organisiert große RTF

24.06.2007 Am Sonntag hat die RG Hamburg v. 1893 e. V. eine weitere große RTF organisiert und durchgeführt – über 153, 115, 75 und 44 Kilometer. Außerdem konnten die ganz Harten den Marathon fahren – über 220 Kilometer. weiter

RTF-Premiere

Fahrrad-Fest der RSG Blankenese

29.05.2007 Die Radsportgemeinschaft Blankenese e.V. richtet am 3. Juni 2007 ein großes Fest für alle Fahrradfreunde aus. Gemeinsam mit dem Autohaus Kröger in Schenefeld haben die Aktiven des Vereins ein attraktives Programm auf die Beine gestellt. weiter

« » Seite 8/9, Artikel 176-200, 1–25 26–50 51–75 76–100 101–125 126–150 151–175 176–200 201–210

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiums- und Verbandsratssitzung
    07.03.2019: Die nächste Präsidiums- und Verbandsratssitzung findet am 01.04.2019 um 19:00 Uhr beim NDR statt.
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen