Sag mal

Wie geht eigentlich CTF?

27.01.2019 "Sag mal, wie geht eigentlich CTF (Country-Touren-Fahren)?" - gar keine schlechte Frage. Denn neben der bekannten CTF-Tour, gibt es mittlerweile auch die Version einer Orientierungs-CTF. Beide Veranstaltungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, denn das Radsport ganzjährig ausgeübt werden kann, befriedigt zunehmend den erhöhten sportlichen Mobilitätswunsch der sportlichen Gesellschaft. Gut, wenn das auch in den Vereinen ankommt und dort nicht nur die ehrenamtliche Arbeit bleibt. Und, wie geht nun "CTF" - das beantwortet uns Michael Nagel, der bereits mehrere dieser Veranstaltungen organisiert hat.  weiter

RTF-Kaffeklatsch 2019

Kaffee, Klatsch und mehr

21.01.2019 Der traditionelle „RTF-Kaffeeklatsch“ kann wieder als voller Erfolg bezeichnet werden. Koordinator Michael Scheibe rief, und die Breitensportler kamen. Wie gewohnt sorgten Susanne Büttner und Manfred Schwarz mit ihrem Team vom BSV Radsport für ein Kuchenbuffet, welches keine Wünsche offen ließ. Satt geworden sind alle, das eine oder andere „Care-Paket“ für unterwegs war auch noch drin. Gewohnt war auch der Rückblick über die vergangene Saison, genauso wie der Ausblick auf die kommende Saison. Zur RTF-Jahresauswertung: weiter

RTF-Kaffeeklatsch am 19.01.

Morgen: Kaffee, Kuchen & Kilometer

18.01.2019 Als jährliche Traditionsveranstaltung oder gar "Saisonauftakt" kann man den RTF-Kaffeeklatsch in den Räumlichkeiten des NDR Fernsehens in Lokstedt bezeichen. Morgen ist es wieder soweit: Für den 19. Januar lädt RTF-Koordinator Michael Scheibe wieder zum gemütlichen Zusammensein bei Kaffee und Kuchen und vielen interessanten Gesprächen rund um die Breitensport-Aktivitäten 2018 und 2019.  weiter

RG UNI-CTF startet am 10.11.

Ab durch das Gelände

08.11.2018 Bereits zum13. Mal startet die RG UNI Hamburg ab Aumühle die Elbhang-CTF: Am 10.11. darf dann wieder auf vier unterschiedlichen Gelände-Touren gefahren werden. Die Marathonrunde beginnt bereits um 09:00 Uhr, die Fitness- und Freizeitrunde sowie die Familienrunde wird ab 10:00 Uhr vom Stapel gelassen. Startort ist jeweils das Sport- und Jugendheim des TuS Aumühle-Wohltorf in der Sachsenwaldstraße. Einen Überblick über die Breitensport-Saison 2019 mit weiteren CTF-Terminen gibt es hier: http://www.radsport-hh.de/pdf/2018/Breitensportkalender_2019.pdf 

Winter-Wertungskarte 18/19

Mit Punkten ins neue Jahr

16.10.2018 Wer mit Punkten in das neue Radsport-Jahr fahren möchte, sollte sich die aktuelle Winter-Wertungskarte 18/19 besorgen. Diese steht ab sofort bei radnet (siehe "Regularien/Formulare") wie auch auf der Seite des Radsport-Verbandes Hamburg (siehe "Formulare Breitensport") abrufbar bereit. Die Winter-Wertungskarte dient zur Dokumentation der Teilnahme an den Country-Tourenfahrten (CTF) ab dem 15.10.2018, aber auch für die CTF- und RTF-Permanenten über das Winterhalbjahr bis Anfang März. Die nächste Hamburger CTF-Veranstaltung findet am 10.11. statt. Dann startet die RG UNI CTF "Am Elbhang".

Die RSG Blankenese RTF und mehr

Fahrradfest am 09.09.

04.09.2018 "Wir machen das Autohaus Hermann Kröger in Schenefeld wieder zu einem „Fahrradland“: Am 09.09. steigt der 10. Blankeneser Rundtörn, unsere Radtouristikfahrt mit Fahrradfest. Wir haben ein interessantes Programm" so die veranstaltenden RSG Blankenese. Neben den RTF-Angeboten über 60, 80, 115 und 150 KM gibt es eine Family-Tour, begleitende Frauengruppen, einen Geschicklichkeitsparcour für Kinder, Catering und viele Informationen rund um den Radsport in Hambrg. Start des Fahrradfestes ist die Blankeneser Chaussee, beim Autohaus Hermann Kröger. Weitere Informationen unter: http://www.rsg-blankenese.de/

Durch Auen & Moore RTF 22.07

Zusammen in Fahrt kommen

19.07.2018 Durch Auen und Moore RTF: Am 22.07. ist an der Moorbekhalle-Schulzentrum Nord (Moorbekstraße) in Norderstedt wieder der Radsport die Attraktion. Der RV Germania Hamburg bietet ab 09:00 Uhr mehrere, ausgeschilderte Routen an (45, 75, 112 und 152 KM) auf denen Verpflegungsdepots auf die Teilnehmer- und Teilnehmerinnen warten. Zahlreiche Breitensportler werden für die Radtourenfahrt erwartet, die über ruhige Straßen, vorbei an schönen Landschaften, in Richtung Norden führt. Das läuft dann wie geschmiert. 

Bundes-Radsport-Treffen 2018

Getroffen wird sich in Hessen

24.06.2018 Das diesjährige Bundes-Radsport-Treffen findet in Hessen statt. Vom 21.07. bis zum 28.07. wird für die Breitensportler eine Woche lang, dass ganz große "Touren-Buffet" aufgefahren. Der Radsportbezirk Main-Spessart-Rhön wird neben sieben Rad-Touren-Fahrten auch eine CTF (Country-Touren-Fahrt), ein Bergzeitfahren und Angebote für Radwanderer auf dem Radsport-Speiseplan haben. Eine weite Anreise wird also mit ebenso zahlreichen Radfahr-Kilometer belohnt. Weitere Informationen zum BRT 2018 unter: http://brt2018.de/

RV Endspurt RTF am 22.04.

100 Jahre Rudi Bode

16.04.2018 Der hamburger Radsport-Frühling blüht auf: Unter dem Motto "100 Jahre Rudi Bode" freut sich der Traditionsclub RV Endspurt auf zahlreiche Teilnehmer zur RTF und zum Radmarathon ab der Gewerbeschule Ebelingplatz in Hamburg-Hamm. Zum 100 Geburtstag von Rudi Bode, dem "Erfinder" der Radtouristikfahrten, geht es auf vier unterschiedliche, beschilderte Streckenlängen auf Tour (58/85/123/158KM). Der Marathon über 220 Kilometer startet bereits um 08:00 Uhr - teilweise wird dieser im geschlossenen Verband gefahren. Sicherlich ein besonderes Erlebnis ganz im Sinne von Rudi und allen Endspurtlern. Wir kommen nicht nur zum gratulieren.

Elbe Classic RTF 15.04.

Start in die RTF-Saison naht

25.03.2018 Darauf freut sich der Breitensportler: Endlich wieder Radtourenfahren - am Sonntag 15. April veranstaltet die HRG (Harburger Radsportgemeinschaft von 1951 e.V.) die erste organisierte Radtourenfahrt (RTF) des Jahres im Hamburger Raum und eröffnet damit offiziell die Radler-Sommersaison. Sie dient wie die anderen folgenden RTFs vielen Hamburger Hobbyradsportlern als ideale Vorbereitung auf die Cyclassics. Startort ist zum zweiten Mal die CU-Arena, Am Johannisland 2-4 in Hamburg-Neugraben. weiter

Der RVH auf der ADFC Rad & Reise Messe

Einstieg in den Radsport - auf der Fahrradmesse erklärt

27.02.2018 Die Sporthalle Hamburg stand am letzten Sonntag im Februar ganz im Zeichen des Fahrrads: Die jährliche Messe "Rad und Reise" des ADFC Hamburg war zum zweiten Mal dort zu Gast. Erstmalig dabei: Der Radsport-Verband Hamburg (RVH) mit einem Infostand beim so genannten Verkehrswendeforum. Der Veranstalter, wie auch Arne Naujokat und sein Team vor Ort, freuten sich dabei über ein reges Interesse der zahlreichen Messe-Besucher. Informationen zu den Vereinen, deren Aktivitäten und zum Hamburger Radsport kamen dabei aus erster Hand. weiter

RTF-Kaffeeklatsch

Breitensport hat Tradition

06.02.2018 Man kann den Hamburger RTF-Kaffeeklatsch mit Fug und Recht als Traditionsveranstaltung ansehen, immerhin gehört er schon lange zu den „Auftaktveranstaltungen“ eines neuen Jahres für den Breitensportler – jedenfalls in Hamburg. Es gab viel zu erzählen und zu erfahren. Nicht nur über die vergangene Breitensport-Saison sondern auch über die kommenden Veranstaltungen. Dazu gab es ebenfalls in aller bester Tradition, ein reichhaltiges Kuchenbuffet vom BSV-Radsport serviert. Arne Naujokat über den diesjährigen Kaffeeklatsch, mit Fotos von Burkhard Sielaffweiter

Breitensport-Termine 2018

Mit Endspurt in die neue Saison

08.01.2018 Die Termine für die diesjährige Breitensport-Saison im Norden lassen schon bei vielen die Vorfreude auf den Frühling aufkommen. Radsportliche Highlights gibt es dabei einige, u.a. der "Rudi Bode Geburtstagsmarathon" (22.04.), der RG Hamburg-Radmarathon (24.06.) oder die Elbe Classic-RTF der Harburger RG am 15.04. Doch solange müssen wir gar nicht warten, denn bereits am 10.02. ist es wieder soweit: Der RV Endspurt ruft zur CTF (Country-Touren-Fahrt) ab Hamburg-Aumühle (Start: Sachsenwaldstraße) auf eine anspruchsvolle Streckenführung in die Hahnheide. Die Breitensport Termine 2018 auf einem Blick: http://www.radsport-hh.de/pdf/2018/RTF_Termine_2018.pdf  

Einladung zum Hamburger Kaffeeklatsch 2018

Rückblick & Ausblick

21.12.2017 Der zuständige Koordinator für RTF und CTF, Michael Scheibe, lädt auch 2018 zum beliebten Hamburger Kaffeeklatsch: Am Sonntag den 04.02.2018 von 15:00 Uhr bis ca.17:30 Uhr wird in den Konferenzräumen 1 & 2 des NDR (Hugh-Greene-Weg 1 in 22529 Hamburg-Lokstedt) das RTF & CTF-Jahr noch einmal besprochen und die erfolgreichen Teilnehmer/innen gefeiert und geehrt. Ausserdem erfolgt ein Ausblick auf die Radsport-Saison 2018 bei uns im Norden. Eine Zusage der Teilnahme an der Veranstaltung sollte bis zum  31.12.2017 per Mail erfolgen (michael.scheibe(at)radsport-hh.de). 

RG Hamburg-Radmarathon mit dabei

Radmarathon Deutschland-Cup 2018

06.12.2017 Die Termine für den Radmarathon Deutschland-Cup 2018 des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) sind komplett. Insgesamt 20 Radmarathons gehören zu der beliebten Serie für ausdauerstarke Radsportler. Wer mindestens fünf der 20 Radmarathons des Cups erfolgreich absolviert, erhält ein Finisiher-Trikot. Für zehn erfolgreiche Teilnahmen versprechen die Organisatoren der 29. Austragung des Cups darüber hinaus ein BDR-Super-Finisher-Trikot. Auch in Hamburg darf für das Ehrentrikot in die Pedale getreten werden: Am 24.06. findet der RG Hamburg-Radmarathon im Rahmen der deutschlandweiten Wertungsserie statt.

Winter-Wertungskarte 17/18

Immer weiter punkten

09.10.2017 Auch im Winter kann man weiter punkten: Ab sofort steht die Winter-Wertungskarte 2017/18 hier zum Download bereit (siehe unter Formulare). Die Wertungskarte dient zur Dokumentation der Teilnahme an den Country-Tourenfahrten (CTF) ab dem 16. Oktober 2017, aber auch für die CTF- und RTF-Permanenten über das Winterhalbjahr bis Anfang März. Punkte kann man sich demnächst schon bei der CTF der RG UNI (12.11.), später bei der vom RV Endspurt (10.02.) oder bei den CTF-Permanenten (u.a. Endspurt CTF-Permanente ab Aumühle) auf der Wertungskarte gutschreiben lassen. 

RG UNI RTF 16.07. ab Hamburg-Harburg

Mehr Rad - weniger Plastik

13.07.2017 Am 16.07. lädt die RG UNI Hamburg zur nächsten RTF in Hamburg ein: Ab der TUHH (Denickestrasse 22) sind bei der 14. Austragung dieser Radtourenfahrt wieder  Strecken von 48 bis 170 Kilometer im Angebot. Die ausgeschilderten Routen führen dabei über die Harburger Berge bis in die Nordheide. Dazu gibt es bei Start und Ziel sowie den Verpflegungspunkten unterwegs Speis und Trank. Die RTF steht in diesem Jahr unter dem Motto: Schluss mit Plastik - mehr Informationen unter: http://www.rg-uni-hamburg.de/

Bundes-Radsport-Treffen Hannover 2017

Mit dem Rad nach Hannover - Natürlich

25.06.2017 Nicht nur zur Messe, auch zum Radfahren trifft man sich in Hannover. Eine Woche lang gibt es für Radtourenfahrer und Radwanderer ein volles Programm. Am 23.Juli geht es los und Hamburger starten schon am 22.Juli. Man fährt mit dem Rad an. Natürlich - denn das Bundes-Radsport-Treffen 2017 lockt in die Landeshauptstadt von Niedersachsen. weiter

Johanna Jahnke und Sandra Riemersma

Frauen-Power beim RVH

05.04.2017 Der RVH setzt ein Zeichen und  ab sofort wird Frauenpower in Hamburg groß geschrieben. Nachdem die Position des Vize-Präsidenten Breitensport kurzfristig wieder vakant wurde, konnte in der Präsidiums- und Verbandsratssitzung am vergangenen Montag, den 03.04.17, die Position mit Johanna Jahnke, FC St. Pauli Radsport, kurzfristig wieder besetzt werden. Aber nicht nur das - in derselben Sitzung wurde Sandra Riemersma, RV Altona, auch noch zur Referentin für Frauenradsport im RVH bestellt. weiter

Elbe Classic am 09.04.

RTF-Start in Hamburg

30.03.2017 Endlich geht es auch für die Punktesammler und RTF-Fans los: Und das Datum kann nicht besser gewählt sein. An dem "Klassiker-Wochenende" (Paris-Roubaix) schlechthin, geht es mit den 22. ELBE CLASSIC der Harburger RG auf drei unterschiedlich langen Strecken in die RTF-Saison. Neu hingegen ist der Startort: CU-Arena, Am Johannisland 2-4 in Hamburg-Neuwiedenthal. Wir wünschen allen Teilnehmern und Helfern bestes Wetter und viel Spaß.

Der Kilometerfresser

Im Porträt: Gerrit Bornmüller

24.02.2017 Schnell kann er auch. Aber lieber mag er es länger. GERRIT BORNMÜLLER (FC St.Pauli Radsport) fühlt sich auf der Langstrecke am wohlsten. Das diese auch bei fünfhundert Kilometer und mehr noch nicht zu Ende ist und wie es einem dabei geht, erfährt man hier. Dazu hoffentlich ausreichend Motivation und Inspiration für jeden, es in der kommenden Radmrathon-Saison bei uns im Norden doch auch mal selbst auf der langen Runde zu versuchen. Es müssen ja nicht gleich 725 Kilometer in 24 Stunden sein. weiter

CTF am 12.02 und 19.02.

Zweimal ins Gelände

07.02.2017 Country-Tourenfahren in und um Hamburg: der RV ENDSPURT und die RG UNI HAMBURG laden am kommenden Sonntag (12.02.) und am 19.02. jeweils zum gemeinsamen Geländefahren ein. Auf unterschiedlichen Streckenlängen (von Fitnessrunde bis Marathon) geht es dabei ab Aumühle in die Hahnheide bzw. ab Hamburg-Hausbruch u.a. in die Harburger Berge. weiter

Nordcup-Finale

Neue Trikots für Neue Kilometer

02.02.2017 Jede Menge neue Trikots gab es am Wochenende für alle NORDCUP-Finisher im Fahrrad-Center Harburg. Noch mehr neue Radmarathon-Kilometer um diese zu zeigen, gibt es bei uns im Norden wieder ab dem 14. Mai in Husum. Dort startet dann die NORDCUP-Saison 2017. weiter

Hummelbike

Räder die auch uns bewegen

31.01.2017 Räder die uns bewegen - damals so wie heute. Das Fahrrad wird 2017 zwei hundert Jahre jung. Franz Liebel initiierte Hummelbike nicht nur aus der Liebe zum Fahrrad als Verkehrsmittel und Sportgerät, sondern ihn begeisterte auch die Idee, mit der von ihm geförderten Radkunst, das Mobilitätsverhalten von Kinder- und Jugendlichen zu stärken und zu entwickeln. Wie nah, sicheres Radfahren von Heranwachsenden im Alltag dem Radsport im allgemeinen kommen kann: weiter

Wer ein Rad hat, kann Radwandern

RG Hamburg West in Erster Klasse

30.01.2017 Tradition trifft Moderne, das Radwandern ist immer noch eine der beliebtesten Radbreitensportarten und wird in zahlreichen Vereinen betrieben. Auch bei uns. Akltiv bei der RG Hamburg West. Gemütlich in der Gemeinschaft durch die schöne Natur radeln, das kommt gerade bei der älteren Generation sehr gut an. Dabei wird sich Neuerungen aber nicht verschlossen. Wer ein Rad hat, kann Radwandern. weiter

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    14.04.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 27.05.2019 um 19:00 Uhr beim NDR statt.
  • Bahnpokal 2019
    16.02.2019: Die geplanten Termine 2019: 24.4., 15.5., 19.6., 7.8., 28.8. und 18.9.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen