Straßenrennen 2019 im Norden

Die Saison beginnt

16.02.2019 Die Straßensaison beginnt früh im Norden. Dafür verantwortlich, der Klassiker Rund um Ascheffel (30.03.). Bereits zuvor, macht sich der Specialized-Cup auf, in die neue Radsport-Sason zu starten (23.03.). Die erste Veranstaltung in Hamburg sind dann die City Nord-Radrenntage (18.-19.05.) mit einem randvollen Programm unweit des Hamburger Stadtparks. Einzelzeitfahren, Mannschaftszeitfahren, Rundstreckenrenne, Kriterium, Ausscheidungsfahren und mehr lassen jedes Radsportler-Herz höher schlagen. Im Juni findet der CityGiro (02.06.) in Rellingen statt. Die RG UNI Hamburg beteiligt sich beim RadAmGutenbergring mit dem Lizenz-Rennangebot (18.08.), während die RG Hamburg am 01.09. den traditionellen GP Volksdorf kreisen lässt. Eine Woch später sind die Kids gefargt: Beim Kids-Cup in Harburg geht es am 08.09. für die Hobby- und Lizenzklassen U11-U15 rund. Weitere Termine: Die Landesverbandsmeisterschaft im Einzelzeitfahren (04.05.) sowie im Straßenrennen (05.05.) geht in der Nähe von Lübeck über die Bühne und in Kiel gibt es am 23.06. den Renntag zur diesjährigen Kieler-Woche. Alle Termine des Specialized-Cups unter https://www.s-cup.de

Straßenrennen 2018 im Norden

Ascheffel bis Volksdorf und mehr

28.02.2018 Auch in der Saison 2018 bietet der Radsport-Norden einige Möglichkeiten, sich bei Lizenz- und Hobbyklassen auf der Straße bei Rennen zu messen. Den Anfang macht der hiesige (Frühjahrs-)Klassiker schlechthin, am 24.03. heißt es wieder Rund um Ascheffel. Der diesjährige Specialized-Cup geht insgesamt über sechs Veranstaltungen. Am 13.05. geht es in Osterrönfeld auf die Rundstrecke, bevor am 08.09. in Bad Oldesloe das Finale eingeläutet wird. Die diesjährigen Landesverbandsmeisterschaften werden am 05.05. in Groß Grönau ausgefahren. Der dortige Kurs für die Einzelzeitfahrwettbewerbe geht über eine leicht profilierte 5,8 KM lange Runde. Am 06.05. finden die teilnehmenden Landesverbände (Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Bremen) ihre Meister und Meisterinnen in Rieps, nahe Lübeck. Im niedersächischen Buchholz wird am 10.05. der 27.Grosse Preis ausgefahren. Der City Giro in Rellingen soll am 03.06. wieder stattfinden. Die Radrenntage City Nord beginnen in diesem Jahr bereits auf einem Freitagabend (08.06.). Dann stehen zunächst die Einzelzeitfahren auf dem Programm. Am 09.06. folgt dann ein volles Tagesprogramm mit u.a. Mannschaftszeitfahren, Rundstreckenrennen und Kriteriumswertung. Vom 17.08. bis zum 19.08. werden wieder die Euroeyes Youngclassics im Rahmen der Cyclassics stattfinden. Die RG Uni Hamburg betreibt auch in diesem Jahr die Rennsport-Wettbewerbe beim RadFestival am Gutenbergring (28.08.). Eine Woche später ist es die RG Hamburg, die zum traditionellen Grossen Preis von Volksdorf einlädt (02.09.). Für die jüngsten Radsportler bietet die Harburger RG wieder ihren nunmehr 15.Kids-Cup (09.09.) an. 

International auf Tour

Von Hamburg bis Landskron und zurück

24.08.2017 In den Sommermonaten wird gereist. Traditionell stehen zu diesem Zeitpunkt einige mehrtägige Radsport-Veranstaltungen im benachbarten Ausland an, bei denen nicht nur der Nachwuchs gerne internationale wie lehrreiche Rennkilometer sammelt. Ob die European Junior Cycling Tour Assen (Jeugdtour) in den Niederlanden, die U6 Cycling Tour im schwedischen Tidaholm, die Randers Bike Week (Dänemark) oder die Etappen-Rennen in Tschechien (Vysochina Tour und Landskrona-Tour), die Trikotfarben Hamburger Radsport-Clubs sind im Ausland und Peloton mit dabei. weiter

Nachwuchs nutzt Ferien zum Training in Lüneburg

Grundlagen werden im Winter gelegt

03.02.2017 Nachwuchs-Trainingslager in Lüneburg. Zusammengefasst von Uwe Messerschmidt weiter

Strassenrennen 2017 im Norden

Ab auf die Strasse

09.01.2017 Die Zeit der Frühjahrs-Klassiker im Strassenradsport rückt wieder näher. Das im Norden, in Ascheffel, jedoch nicht. Dort werden nämlich stattdessen am ersten Mai-Wochenende die Landessverbandsmeisterschaft der Nordverbände auf der Strase ausgefahren. Und auch der Giro in Nortorf wird nicht mehr angeboten.
Der SPECIALIZED-CUP in Schleswig-Holstein beginnt dafür bereits klassisch im März und endet im September.
Volles Programm auch am 13. und 14. Mai in der Hamburger City-Nord. Der BSV Hamburg entert an diesem Wochenende wieder die Büro-Meile in Stadtpark nähe um dort an zwei Tagen alles von Strassenrennen, Einzel- und Mannschaftszeitfahren (RADRENNTAGE 2017) bis zum Fixed-Gear-Kriterium (WATERKANT-KRIT) und mehr anzubieten.
Wieder in den Rennsport-Kalender rückt auch der CITY-GIRO in Rellingen (14.05.).
Nach dem letztjährigen Erfolg, sollte auch das RG UNI-KRITERIUM am Gutenbergring wieder fest mit eingeplant werden 26.8.).
Fest steht bereits der GROSSE PREIS in Volksdorf (03.09.) der RG Hamburg.
Weitere Termine im Norden sind u.a. der Grosse Preis zu Lübeck (04.06.) und das Radrennen in Kiel-Mettenhof (18.06.).

Moritz Plambeck (Harburger RG) als U 17 Neuling mit 15. Platz

04.04.2016 U 17 - BDR Sichtung in Börger/Emsland am 3. April. Zusammengefasst von Uwe Messerschmidt.   weiter

Sponsoren

Bergamont

Newsticker

  • Präsidiumssitzung
    09.11.2019: Die nächste Präsidiums­sitzung findet am 25.11.19 um 19:00 Uhr beim NDR im Kantinenbereich statt.

Facebook

Facebook Facebook Facebook

Standpunkte zum dopingfreien Radsport

Der Radsport-Verband Hamburg bekennt sich zum dopingfreien Radsport, nach unseren Leitsätzen soll sich jeder Aktive des Verbandes richten. Unsere beson­dere Fürsorge gilt dem Nachwuchs. weiter

Website durchsuchen